Article Spinning

Allgemein

Article Spinning bezeichnet eine verbreitete Technik der Suchmaschinenoptimierung, die der automatisierten Erstellung von „Unique Content“ dient. Dazu wird eine Software verwendet, die automatisiert einzelne Worte durch Synonyme austauscht und so einen „neuen“ Text erzeugt. Ein solche Programm nennt man auch „Article Spinner“. In der Vergangenheit waren solche Maßnahmen meist von Erfolg gekrönt, heute hingegen schadet Article Spinning meist nur noch.


Methoden des Article Spinnings

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten um aus einem bestehenden Text einen neuen zu erstellen. Zum einen kann der Text oder einzelne Teile davon manuell umgeschrieben werden. Zum anderen können aber auch spezielle Article Spinner benutzt werden. In beiden Fällen wird nicht das eigentliche Thema geändert, sondern einzelne Worte. Im Idealfall entsteht so ein Text, der sich deutlich vom Ursprungstext unterscheidet, aber in der Erstellung nur wenig Aufwand macht.


Manuelles Article Spinning

Manuelles Article Spinning kommt häufig vor. Der Autor orientiert sich dabei an einem vorgegeben Text und passt nach eigenem Ermessen einzelne Abschnitte oder Sätze an. Diese Methode wird gerne genutzt, bspw. um aus einem Wiki-Eintrag einen längeren Blogeintrag zu erstellen.


Article Spinner

Durch den Einsatz von Article Spinner-Programmen kann allerdings das Umschreiben auch automatisiert werden. In den meisten Fällen bedeutet das, dass einzelne Wörter durch Synonyme ersetzt werden. Dabei wird eine Auszeichnungssprache – Spintax – verwendet.

Problematisch ist dieser Ansatz aber vor allem aus urheberrechtlichen Sicht. Denn fremde Texte unterliegen in den meisten Ländern einem strengen Urheberrecht. Wird ein vorhandener Text nur verändert, so führt das meist nicht zum Erlöschen des ursprünglichen Rechts.


Article Spinning und SEO

In der Vergangenheit war es einfach mit gespinnten Texten gute Rankings zu erzielen. Heute sorgen zahlreiche Algorithmusänderungen allerdings dafür, dass die meisten Suchmaschinen sehr genau erkennen können, ob ein Text wirklich unique ist oder nicht. In Einzelfällen kann das Article Spinning auch dazu führen, dass die entsprechenden Seiten komplett aus dem Index der Suchmaschinen genommen wird.