Briefdruckzentrum

Durch die Inanspruchnahme eines Briefdruckzentrums kann man seine Briefe online drucken, frankieren und versenden lassen, ohne dass man sich um einen Arbeitsprozess außer der PDF-Datei-Erstellung kümmern muss. Ein Briefdruckzentrum druckt die gewünschte Datei aus, falzt sie korrekt, kuvertiert und frankiert sie und bringt sie anschließend zur Post, um sie versenden zu lassen. Dabei ist es sogar möglich, bereits kleinste Mengen drucken zu lassen und nicht nur deutschlandweit, sondern weltweit zu versenden. Man hat die Möglichkeit zwischen verschiedenen Papierformaten und Briefpapier-Sorten zu wählen, das Gleiche gilt für das Kuvert. Das Abschicken der PDF-Datei ist auf verschiedene Weisen möglich, per E-Mail, per Upload, vom eigenen PC über den Druckertreiber et cetera. Weitere Vorteile bestehen darin, dass ein zeitversetzter Versand möglich ist, es verschiedene Zahlungsmöglichkeiten wie zum Beispiel eine Überweisung oder PayPal gibt und dass der Versandstatus einlesbar ist. Von noch viel größerer Bedeutung ist, dass das Design jedem selbst überlassen ist, da das Briefdruckzentrum selbst keine optischen Veränderungen durch beispielsweise Barcodes oder Ähnlichem vornimmt und auch die Frankierung neutral verbleibt. Für Briefwerbung oder ähnliche Werbezwecke, die ansprechend und Interesse weckend sein sollen, sollte man deshalb auf jeden Fall einen Experten, wie die Werbeagnentur Klöcker hinzuziehen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.


Werbeagentur Grafik Print Web Foto Aachen