Facebook Fan

Facebook Fans sind wichtig um die Facebook Seite eines Unternehmens zu unterstützen, nach vorne zu bringen, zu verbreiten und somit einen Nutzen für das Unternehmen darzustellen. Dabei bringen aber nur Fans aus der gewollten Zielgruppe einen Mehrwert, da nur ein Nutzer der richtigen Zielgruppe auf der Seite finden kann was er sucht und so zufriedengestellt werden kann und die Seite vielleicht positiv bewertet. Hierbei ist zusätzlich aber nicht nur die Quantität sondern auch die Qualität wichtig, also Fans die aktiv und interaktionsfreudig sind und sich mit dem Unternehmen identifizieren können. Damit möglichst viele Kunden auf die Facebook Seite gelangen um sie zu liken, sollte die Fanpage-URL überall eingebaut werden, wie z.B. im Briefkopf, bei Angeboten, auf Rechnungen oder anderen Schriftstücken, in Werbeanzeigen, Broschüren oder Autobeschriftung et cetera, um die Aufmerksamkeit auf die Seite zu lenken. Außerdem ist es wichtig, dass die Fanpage die Struktur und den eindeutigen Nutzen des Unternehmens klar verdeutlicht, damit ein Fan sich einordnen kann. Mit OG-Tags kann man Verknüpfungen zwischen der Facebook-Seite und der eigenen Webseite erstellen. Mit vielen, bereits vorhandenen Likes schafft man bei einem Neukunden einen direkten Vertrauensaufbau weil jeder Like für eine positive Bewertung der angebotenen Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen steht und somit ein sehr positiver Gesamteindruck von dem Unternehmen entsteht, der einen Kauf wahrscheinlicher macht. Außerdem ersetzen digitale Aktivitäten, wie ein Like einer Seite oder eines Beitrags, ein Kommentar oder ein geteilter Inhalt, die ursprüngliche Mundpropaganda, bei der ein Unternehmen nur mündlich weiterempfohlen wird. Folglich ist es sehr wichtig regelmäßig Aktivitäten bei Facebook vorzuweisen die interessant, anziehend und sympathisch sind, um seine Fans weiterhin zu betreuen und noch mehr dazu zu gewinnen.


Werbeagentur Grafik Print Web Foto Aachen