Facebook Seite erstellen

Facebook Seite erstellen Social Media und dabei insbesondere Facebook sind ein wichtiges Mittel, um für sein Unternehmen oder seine Produkte beziehungsweise Dienstleistungen zu werben. Hier können sich Zielgruppen und somit potentielle und bereits bestehende Kunden informieren, an Veranstaltungen teilnehmen, zur eigenen Seite gelangen, Geschäfte durchführen, interaktiv kommunizieren und vieles mehr. Außerdem kann man die Facebook Seite liken und ihr folgen, wodurch das Unternehmen an Popularität gewinnt. Um eine Unternehmensseite bei Facebook erstellen zu können braucht man zunächst ein persönliches Profil, um als persönlichen Ansprechpartner zu fungieren. Ist das geschehen, kann man zum nächsten Schritt, dem Erstellen einer Unternehmungsseite, übergehen. Es gibt verschiedene Kategorien, zwischen denen man unterscheiden kann: Dem lokalen Unternehmen vor Ort, einem Unternehmen, einer Organisation oder Institution, einer Marke oder einem Produkt, einem Künstler, einer Band oder öffentlichen Person, einer Unterhaltung oder einem guten Zweck oder Gemeinschaft. Nach der Angabe in welche Kategorie sich das Unternehmen einordnen lässt, werden genauere Angaben gemacht. Hierzu wird die Kategorie weiter eingegrenzt, der Unternehmensname und die Kontaktdaten werden genannt. Nach Akzeptierung der Nutzungsbedingungen ist die Seite erstellt. Nun können weitere Angaben gemacht werden, ein kleiner Vorstellungstext erstellt werden, die Webseite verlinkt werden und das Unternehmen muss als echt deklariert werden. Anschließend kann ein Profilbild hinzugefügt werden, um den visuellen Eindruck zu verbessern. Hierbei empfiehlt es sich das Firmen logo oder den Schriftzug des Unternehmens zu verwenden. Wichtig ist es, darauf zu achten, dass die Qualität angemessen ist und keine Urheberrechte anderer verletzt werden. Um schneller auf die eigene Unternehmensseite zu gelangen, sollte man sie im persönlichen Profil als Favorit speichern. Um Werbung anzeigen zu lassen, werden noch die Zahlungsdaten angegeben. Anschließend ist die Seitenerstellung abgeschlossen und es kann mit dem Feinschliff begonnen werden. Hiermit sind das Hochladen eines qualitativen und dem Kontext angegmessenen Titelbilds gemeint sowie das Hinzufügen von Informationen zur Seiteninfo und die Angabe eines Impressums. Über den Befehl „Zielgruppe aufbauen“ können E-Mail-Kontakte hinzugefügt werden und durch das Teilen der Seite auf dem persönlichen Profil wird nochmal für die Seite geworben. Wichtig ist es nun, die Seite auf dem aktuellen Stand zu halten und Fans zu generieren und so die Popularität zu steigern.


Werbeagentur Grafik Print Web Foto Aachen