Lackierung

Die Lackierung ist eine zusätzliche Lackschicht (Dispersionslack) auf Druckerzeugnissen, die die Materialeigenschaften verbessert, wie z.B. Glanz, Rutschfestigkeit, Abriebfestigkeit, wasserabweisende Oberfläche. Der Lack wird nachträglich auf das Papier aufgetragen und es besteht die Möglichkeit zwischen glänzend und seidenmatt zu wählen. Papiere welche mit einer Lackierung versehen wurden, sind nicht mehr mit herkömmlichen Stiften beschreibbar und auch nicht mit einem Tintenstrahl- bzw. Laserdrucker bedruckbar. Eine weitere Veredelungsmöglichkeit stellt die Cellophanierung dar. 80g und 90g Papiere, Premium Naturpapiere und die Rückseite von Chromokarton werden nicht lackiert.