Inbetriebnahme - PV-Anlage für die Medienagentur

Werbeagentur Aachen

Eine Photovoltaik-Anlage ist eine umweltfreundliche Lösung der Energiegewinnung und eine rentable Investition in die Zukunft. Als ein innovatives Unternehmen gehen wir mit der Zeit und haben uns dafür entschieden, eine PV-Anlage auf unserem Firmendach zu installieren. Die Inbetriebnahme erfolgt am 30.05.2018. Zu diesem Anlass überreicht uns unser Systemlieferant ein Zertifikat, welches uns unsere positive Energiebilanz bescheinigt. Durch unsere PV-Anlage werden jährlich über 16.000 kg CO2-Emmissionen vermieden, was dem Klimaschutzeffekt von etwa 800 Bäumen entspricht.

Ertragsprognose mit Verbrauch

PV-Anlage – eine rentable und umweltfreundliche Investition

Die Nutzung von Photovoltaik-Anlagen bringt Vorteile mit sich. Die konventionellen Energiequellen sind nicht nur schädlich für die Umwelt und unterliegen einer Preissteigerung, sie können vollständig verbraucht werden was sie zu keiner nachhaltigen Lösung macht. Erneuerbaren Energien hingegen können nicht erschöpfen und füllen sich auf, ohne der Umwelt zu schaden.

Doch was genau sind die Vorteile einer Photovoltaik-Anlage?

  • Die Senkung der Stromkosten
    Die Sonne ist eine unerschöpfliche und kostenlose Energiequelle die nicht von der Steigerung der Erzeugungskosten, und den damit verbundenen Stromkosten, für Energie aus fossilen Brennstoffen betroffen ist.

  • Erhöhung der Rendite
    Durch die eigene Stromerzeugung fallen Ausgaben für Energie aus. Außerdem werden Erneuerbare Energien durch die EEG gefördert und bringen dem Betreiber eine rentable Einspeisevergütung.

  • Steigerung des Autarkiegrades
    Eine PV-Anlage bringt die Unabhängigkeit vom öffentlichen Stromnetz und der Steigerung des Strompreises mit sich.

  • Wertsteigerung der Immobilie
    Viele sind bereit, für ein Gebäude mit einer Photovoltaik-Anlage mehr zu bezahlen.

  • Fixierung des Strompreises
    Was selbst produziert wird kann nicht teurer werden.

  • Langfristige Investition
    PV-Anlagen sind wartungsarm und haben eine Lebensdauer von über 20 Jahren.

  • Grünes Image
    Ein gutes Image bedeutet in der Geschäftswelt alles und was ist besser als das Image eines umweltfreundlichen Unternehmens?

  • Eine CO2-freie Zukunft
    Eine Photovoltaik-Anlage erzeugt keine Treibhausgase, wovon nicht nur die Umwelt profitiert, sondern auch die Menschheit.

Stromkostenentwicklung (Preissteigerungsrate 3,6%)

Insgesamt bietet die PV-Technologie eine gute Investitionsmöglichkeit in den Umweltschutz und ein Kapiteleinsatz mit einer Refinanzierung ab dem ersten Sonnenstrahl.

Positive Gesamtenergiebilanz und betriebswirtschaftlicher Hintergrund

Die Energiewende ist im vollen Gange und als ein innovatives Unternehmen möchten wir uns daran beteiligen.

Was wir für die Energiewende tun
  • Vermeidung von Papierverschwendung
  • Eine gute Isolierung in Wänden und Boden
  • Energiesparende LED-Lampen

All das ermöglicht uns insgesamt eine positive Energiebilanz.

Unser Unternehmen befindet sich im Wachstum was den Stromverbrauch heben wird. Außerdem planen wir in Zukunft, uns an der E-Mobilität zu beteiligen und auf Elektrofahrzeuge umzusteigen. All das können wir mithilfe der PV-Anlage nachhaltig mit Energie versorgen.

Unsere neue PV-Anlage

Auf einer Dachfläche von 12,80x20,75m werden 108 PV-Module á 60 polykristallin Zellen, mit einem SMA Wechselrichter (inklusive eines Webcontrollpanel) aufgestellt.

Unser Firmengebäude wurde bereits mit dem Hintergedanken projektiert, eine Photovoltaik-Anlage aufzubauen. Durch die Südausrichtung des Gebäudes entstehet eine ideale Montagesituation. Aufgrund der Aufdachmontage der Module kann eine Hinterlüftung erzeugt werden, die einen verbesserten Wärmeschutz im Sommer ermöglicht. Das Gebäude bietet eine Reserve für einen möglichen Ausbau der PV-Anlage, sollte in Zukunft ein Stromspeicher rentabel oder zusätzlichen Module aufgestellt werden.

Die Anlagenleistung beträgt 29,7 kW peak und die durchschnittliche Jahresleistung ergibt 27.000 kWh Strom. Das ist in etwa drei Mal so viel, wie unser Unternehmen verbraucht. Die Überschüsse werden in das öffentliche Stromnetz gespeist. Die PV-Anlage wird sich in etwa 7,5 Jahren selbst refinanzieren. Sie hat eine Lebensdauer von über 20 Jahren und wird ebenso lange Abgeschrieben.

Kumulierter Cashflow

Schlussendlich ist unsere neue Photovoltaik-Anlage mit ihrer 13% + X ausbaufähigen Rendite und der nachhaltigen Energiegewinnung eine gute Investition in eine sonnige Zukunft. Ausbaufähig ist die Anlage z.B. durch die spätere Installation eines Stromspeicher sobald dieser wirtschaflich Sinn macht.

Teilen Sie diesen Artikel auf Social Media

Facebook Twitter Xing Linkedin Instagram WhatsApp

Unsere Anschrift



  • Adresse: Königin-Astrid-Straße 117, 52222 Stolberg
  • Telefon: (0170) 666-222-5
  • E-Mail: info@kloecker.ac

Kontaktformular




Photovoltaik Installation: Zeitraffervideo

Luftaufnahme

Unsere Photovoltaikanlage von oben Gesamtanlage: 6 Strings mit insgesamt 106 Modulen

Tagesdiagramm

Die Tagesleistung auf einen Blick Das Diagramm zeigt die Tagesstromproduktion der Medienagentur, diese überdeckt sich ideal mit unseren Agenturarbeitszeiten und gewährleistet so, dass wir den gewonnen Sonnenstrom zum Teil selbst nutzen. Überschüsse speisen wir in das öffentliche Netz ein. Insgesamt produzieren wir 3x soviel Strom wie wir verbrauchen. Ggf. werden wir das System in Zukunft durch einen Akku erweitern um so noch autarker zu werden.

Wechselrichter mit Rundsteuerempfänger

Die Tagesleistung auf einen Blick Wechselrichter für 29,7 kwp Photovoltaikmodule

Zertifikat Erneuerbare Energie

Engagement für erneuerbare Energien

Photovoltaik-Anlage: Umweltschutz und Kostenersparniss in einem.