Log Files

Logdateien, die sogenannten Log Files, werden automatisch von Webservern erstellt und verwaltet. Sie zeichnen alle Anfragen an den Server auf. Zudem werden Nutzerdaten, wie IP-Adresse Zeitpunkt des Besuchs, den Browser-Typ, Referer, die abgerufenen Dateien oder Fehler, dokumentiert. Log Files ermöglichen also eine Analyse des Benutzerverhaltens und eine genaue Erfolgskontrolle, Bewertung und Optimierung der Internetpräsenz.